Stundentafel im Doppelqualifizierenden Bildungsgang

Der Fächerkanon und die meisten Prüfungsfächer sind festgelegt. Die Fachinhalte und Unterrichtsziele stellen je eine Kopplung aus den Rahmenplänen für die gymnasiale Oberstufe und dem Rahmenplan für die Erzieherausbildung dar. Für die einzelnen Fächer sind diese Kopplungen in Synopsen festgeschrieben.

 

Die Stundentafel ist wie folgt vorgegeben:

Jahrgangsstufe11121314
h/Woh/Woh/Woh/Wo

Biologie

455-

Pädagogik

455-

Mathematik

433

Deutsch bzw. LB I: Kommunikation
 und Gesellschaft

43312

Englisch

333-

Spanisch oder Wahlunterricht

444-

Psychologie

333-

Soziologie/Geschichte/Rechtskunde bzw. 
LB V: Organisation, Recht und Verwaltung

3333

Musik

233

Kunst/Spiel bzw. LB III: Musisch-kreative
Gestaltung/Bewegung und Spiel

43315

Bewegungserziehung/Sport

222

Summe

363636*

Praktika 

10 Wo3 Wo1 Wo30 Wo

 *Der Fachunterricht im 14. Schuljahr verteilt sich mit 4 h/W auf die Seminartage