Bewegungserziehung

Inhalte des Faches Bewegungserziehung

Bewegungserziehung kann im Rahmen der Erzieherausbildung als eine Sonderform des Sportunterrichtes verstanden werden, bei der insbesondere die Entwicklung und Ausprägung von Bewegung während der kindlichen Reifung problematisiert wird. Die Erarbeitung und Sammlung von Bewegungsspielen soll es später ermöglichen, das Bewegungsangebot in pädagogischen Einrichtungen klientengerecht anzulegen.