Biologie

Verantwortlich: Herr Hans-Joachim- Vopel

a.vopel(at)anna-freud-osz.de

Biologie in der Gymnasialen Oberstufe

Die Kursfolge in der gymnasialen Oberstufe entspricht dem ab dem Schuljahr 2007/2008 gültigen Rahmenlehrplan der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung.

Lehrplan: http://www.berlin.de/imperia/md/content/sen-bildung/unterricht/lehrplaene/sek2_biologie.pdf?start&ts=1283429142&file=sek2_biologie.pdf

Außer dem Biologieunterricht in der Einführungsphase in Klasse 11 kann auch ein Profilkurs belegt werden.

Die Themen der Grund- und Leistungskurse sind:

  1. Kurshalbjahr (bi-1/BI-1): Physiologische Grundlagen ausgewählter Lebensprozesse
  2. Kurshalbjahr (bi-2/BI-2): Ökologie und Nachhaltigkeit
  3. Kurshalbjahr (bi-3/BI-3): Grundlagen und Anwendungsfelder der Genetik
  4. Kurshalbjahr (bi-4/BI-4): Evolution und Zukunftsfragen

Auf Grund der starken Vernetzungen zwischen biologischen und chemischen Inhalten empfehlen wir bei Wahl des Leistungskurses Biologie mindestens zwei Semester Chemie zu belegen.

 

Biologie in der Fachschule

Biologische und chemische Inhalte finden sich auch im Lernbereich IV der Fachschule im Themenbereich Ökologie und Gesundheit wieder. Hier geht es insbesondere um die Themen

  • Gesundheit, Immunbiologie,
  • Ernährung,
  • Ökologie, Umweltschutz, Nachhaltigkeit,
  • Gehirnentwicklung.