Berufliches Gymnasium

Informationen zur gemeinsamen Gestaltung der "Abitur 2020 Collage" und zur Zeugnisübergabefeier finden Sie in der hier.

Hier finden Sie allgemeine Informationen für die aktuellen Jahrgangsstufen 11/12

Der Weg zum Abitur in der gymnasialen Oberstufe

In der Gymnasialen Oberstufe können Sie in 3 Jahren (ab 11. Klasse) die allgemeine Hochschulreife erwerben. 
Die aktuelle Broschüre "Auf Kurs zum Abitur 2019/20" finden Sie hier.

Aufnahmebedingungen in die 11. Klasse

Für die Aufnahme in die 11. Klasse benötigen Sie 

  • den mittleren Schulabschluss (MSA) 
  • die Versetzung in die 11. Klasse der Gymnasialen Oberstufe 
  • oder einen gleichwertigen Abschluss, wenn folgende Bedingungen eingehalten werden:

    • Durchschnitt aller Jahrgangsleistungen der Fächer maximal 3,0.
    • Deutsch, erste Fremdsprache und Mathematik mindestens befriedigend und Summe dieser Fächer maximal neun.
    • keins der übrigen Fächer schlechter als ausreichend.

In jedem Fall gilt, dass die Altergrenze für die Aufnahme das 21. Lebensjahr ist.

Sie möchten in einer WSK-Klasse lernen?

Im Rahmen von zur Zeit drei 11. WSK-Klassen am Beruflichen Gymnasium arbeiten Schüler*innen und Lehrer*innen gemeinsam daran, eine bedürfnisorientierte und wohlwollende Lernatmosphäre zu schaffen. In einem wöchentlichen Unterrichtsblock zur Wertschätzenden Kommunikation lernen wir gegenseitig auf Gefühle und Bedürfnisse zu achten, um auf dieser Basis Konflikte im Alltag und Berufsleben kooperativ zu lösen. Schrittweise üben wir dafür eine wertschätzende Haltung und Kommunikationsmethode anhand zahlreicher Praxissituationen ein. 

Weiterführende informationen über WSK-Klassen an der Anna-Freud-Schule finden Sie hier.

Wenn Sie sich für die 11. Klasse am Beruflichen Gymnasium der Anna-Freud-Schule für das kommende Schuljahr bewerben und in einer WSK-Klasse lernen möchten, können Sie weiter unten ein entsprechendes Anmeldeformular herunterladen, unterschreiben und Ihrer Bewerbung beilegen.

Bewerbungsunterlagen

Folgende Bewerbungsunterlagen sind einzureichen (keine Online-Bewerbung):

  • Anmelde- und Leitbogen der derzeitigen Schule;
    falls Sie keine allgemeinbildende Schule mehr besuchen, wenden Sie sich für die Registrierung an die Jugendberufsagentur Ihres Bezirkes.
  • Schülerdateibogen (siehe unten)
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Letztes Halbjahreszeugnis (in der Regel Halbjahreszeugnis der 10. Klasse)
  • ausgefüllter Kurswahlbogen (siehe unten, dort finden Sie auch eine Ausfüllhilfe)
  • unterschriebenes Formular (siehe unten) zur Kenntnisnahme der Schulordnung (siehe unten), der VO-GO §3 [Absatz 3] und des §46 des Berliner Schulgesetzes
  • Kopie des Impfausweises unter Vorlage des Originals
  • Drei einzelne Briefmarken à 0,80 €
  • Zwei Passbilder neueren Datums (mit Vermerk des Namens auf der Rückseite)
  • Umschulungskarte (erhältlich erst bei Abmeldung in der abgebenden Schule)
  • Anmeldung für eine Klasse zur Wertschätzenden Kommunikation (nähere Informationen erhalten Sie hier)

Hier die genannten Dokumente zum Download:

Fächerwahl

Die Anna-Freud-Schule bietet neben den üblichen Fächern auch die nachfolgenden Kurse an. Bei uns werden Sie auch in Pädagogik, Psychologie und Soziologie nur von Lehrkräften unterrichtet, die das jeweilige Fach im Hauptfach studiert haben.

Leistungsfächer 
Pädagogik, Psychologie, Sozialwissenschaften 

Grundkursfächer 
Darstellendes Spiel, Philosophie, Informatik, Psychologie, Pädagogik

Als Sprachen sind bei uns wählbar: Englisch, Französisch, Latein , Spanisch 

Siehe auch „Wahl der zweiten Femdsprache“ 

Wahl der zweiten Fremdsprache

An dem Gymnasium der Anna-Freud-Schule werden als zweite Fremdsprache Spanisch, Französisch und Latein angeboten. 

Schülerinnen und Schüler müssen keine zweite Fremdsprache wählen, wenn sie in der zweiten Fremdsprache bei Beginn in der Jahrgangsstufe 7 bis zum Ende der Jahrgangsstufe 10 unterrichtet wurden. 

Wer in der Einführungsphase (11. Klasse) eine Fremdsprache neu beginnt, muss die neu begonnene Fremdsprache bis zum Ende der Jahrgangsstufe 13 belegen.
Weitere Informationen zu den Sprachen können bei "Facher" in der Rubrik Fremdsprachen eingesehen werden.

 

Ansprechpartnerinnen und Beratung


Abteilungsleiterin Frau Nissen

Abteilungsleiterin
Frau Nissen
Telefon: 030 / 36 41 78 13
e.nissen(at)anna-freud-osz.de

Abteilungskoordinator Herr Nowicki

Abteilungskoordinator
Herr Nowicki
Telefon: 030 / 36 41 78 60
a.nowicki(at)anna-freud-osz.de

Sekretärin Frau Wender

Sekretariat
Frau Wender
Telefon: 030 / 36 41 78 14
j.wender(at)anna-freud-osz.de